Zentrale Merkhilfe und Gedächtnisstütze im Haushalt - die als magnetische Infotafel genutzte Klappe zu den Elektrosicherungen

345/365 Nicht vergessen

11.12.2015

Wann ist die Party bei René und Steffi? Wann wollen wir zum Blutspenden? Demnächst muss ich wieder meinen Bibliotheksausweis verlängern. Anfang Januar gehen wir ins Neue Theater zur »Stunde der Komödianten«. Vorher muss noch eine Rechnung überwiesen werden. Und wenn am Fahrrad etwas kaputt gegangen ist; hier ist die Nummer vom »Radlager«, der kriegt das wieder hin. Bei uns ist die zentrale Sammelstelle von Informationen, Merkhilfen und Schlüsseln die Klappe zu den Sicherungen gleich am Wohnungseingang. Ein kurzer Blick genügt, und man ist im Bilde. Eigentlich könnte die Klappe/Tafel doppelt so groß sein. Aber dann wäre sie auch schon wieder weniger übersichtlich. Woran sollte der Dollar doch gleich noch erinnern? Spare in der Not, dann hast Du Zeit dazu?

Mann mit Schokoladenmaske bei der Kosmetik

34/365 Der Mann mit der Schokomaske

03.02.2015
Ich konnte nicht anders. Aber heute ist wieder einmal so ein schräger Aktionstag, und wer hat´s erfunden? Die Amerikaner. Wer genau? Die Kosmetikindustrie im freiesten Land der freien Welt oder bringe ich schon wieder etwas durcheinander? Also, heute will die darbende Kosmetikindustrie mit dem »National Men’s Grooming Day« die Bedeutung von Kosmetikprodukten bei der männlichen Körperpflege hervorheben. Jetzt bleibt die Frage, ob der Tag eher auf mangelnde Hygiene und deren historische Überwindung abzielt oder eher das Geschäft mit Randzielgruppen (männlich, erwachsen, aus dem unmittelbaren Dunstkreis der Übermutter entrückt) ankurbeln soll?
Na, was soll´s. Die spendierte Maske eines namhaften Kosmetikherstellers für dieses Promotion-Shooting kann man wenigstens genießen. Schmeckt tatsächlich schokoladig.