orientalische Räuchermännchenfigur bläst dicke Rauchwolken in den Abendhimmel über Leipzigs Weihnachtsmarkt

347/365 Rachermannel aus dem Morgenland

13.12.2015

Längst haben die Rachermannel aus dem Erzgebirge, Nachtwächter, Bergleute, Förster… Konkurrenz bekommen, was das Abrauchen duftender Räucherkerzen in den Wohnungen zur Weihnachtszeit angeht. Auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt paffte dieser Abgesandte aus dem Morgenland herrliche Rauchwolken in den Abendhimmel. An dem Stand gab es die verrücktesten Figuren. Sind sie zum Teil auch lustig anzuschauen, mir persönlich gefallen die neuen und klassischen Kreationen aus dem Erzgebirge besser.

 

Dicker Qualm zeigt, dass hier mit feuchtem Holz ein Feuer entzündet wurde

119/365 Feuer vom weißen Mann – prähistorische SMS

29.04.2015
Die Arbeit ist geschafft, knapp 2.000 Quadratmeter Rasen sind gemäht. Am nächsten Tag werde ich ergründen, warum der Mäher so schwergängig war. Jetzt heißt es aber erst einmal, Rauchzeichen abzusetzen, eine Urform der SMS. Die konnte auch jeder mitlesen, zumindest jene, die den Code kannten. Insgesamt wurden damals die Meldungen kürzer gehalten, glaube ich.