Medi-Tape zur Selbstbehandlung einer Achillsesehnenreizung

26/365 Autotapezieren – sich selbst heilsam bekleben

26.01.2015
Heute bin ich fußlahm. Da habe ich gestern wohl zu viel Sport getrieben, so dass mir heute die linke Achillessehne einen sehr gereizten Eindruck macht. Ein Griff in die häusliche Medizinabteilung fördert blaues Therapietape hervor und das wird auch sofort eingesetzt. Ich hatte 2x das Vergnügen, Dr. Dieter Sielmann (maßgeblicher Entwickler des Medi-Tapings in Deutschland) auf Kongressen zu erleben und mich von ihm selbst gerade rücken und bekleben zu lassen. Seitdem schätze ich diese Behandlungsmethode gerade bei Sportverletzungen sehr. Ich selbst lasse mich von der Sielmann-Bibel zum Medi-Taping leiten, Anfänger versuchen es vielleicht einfach mit der DAWOS-Methode (da wos weh tut tapen) oder finden zahlreiche Kurzvideos zum Thema im Internetz (Stichworte: Medi-Tape, Kinesiotaping, Kinesiologietape).
Über das Thema der Tapefarben will ich mich heute in geheimnisvolles Schweigen hüllen.