Riesenpfanne mit köstlichen Speisen im griechischen Restaurant Sonono in Halle

348/365 Sonono me gusta mucho

14.12.2015

»Sonono« klingt wie ein Lied auf spanisch, ist aber ein griechisches Restaurant in der August-Bebel-Straße in der Nähe des Opernhauses in Halle. Hier haben wir unseren letzten Konversationskurs Spanisch für dieses Jahr abgehalten, auch wenn dieses mal kaum spanisch gesprochen wurde. Der Wirt, Saad Sonono, hat uns für 12 Personen zwei Tabletts mit Vorspeisen sowie diese Riesenpfanne mit allerlei Köstlichkeiten zubereitet. Anders als in vielen griechischen Restaurants in Deutschland, gab es hier keine Knoblauchkeule, die alles zu erschlagen drohte. Die Speisen waren mit allerleih Gewürzen und Kräutern köstlich abgeschmeckt, der reinste Synapsenfasching. ¡que aproveche!

Sommerlicher Salatteller aus SalaRico, Paprika, Tomaten

195/365 Sommersalat

14.07.2015
Heute mache ich es mir mal wieder leicht (?), ich schieße ein Bild aus der Küche. Ein sommerlicher Salat aus SalaRico, Tomaten, Paprika, Zuckerschoten (kurz angeschwenkt in Olivenöl), ein paar Kräuterseitlingen und Orangenfilets angereichert mit ein paar Scheibchen von gebratenem Lammlachs und Petersilie posiert für das Tagesfoto.
By the way, ich folge seit einiger Zeit dem Blog eines begnadeten Arrangeurs leichter südländischer Köstlichkeiten und immer wieder läuft mir bei seinen Kreationen das Wasser im Munde zusammen. Vielleicht möchtet Ihr selbst einmal ruggedkitchen über die Schulter schauen.