Blaue Ausleger einer Betonpumpe auf der Baustelle bilden den Buchstaben M

280/365 M wie Modschegiebschen

07.10.2015
Das ist ja auch einmal eine lohnende Aufgabe, im Alltäglichen das komplette Alphabet zu entdecken und fotografisch einzufangen.
Heute früh sah es auf der Baustelle in unserer Straße danach aus, als ob ein zweiter Kran installiert werden soll. Inzwischen ist klar, das ist kein Kran, sondern eine Betonpumpe. Ständig stehen immer zwei bis drei Betonfahrzeuge bereit, ihre Fracht über diese Pumpe in ein neues Stück Grundplatte für das Kellergeschoss einfließen zu lassen. Die Ausleger der Pumpe stehen dabei wie ein großes M im Raum, M wie:
Mensch und Maschine,
Möglichkeiten,
Materie und Materialien,
M wie Modschegiebschen (Coccinella modschepunctata, vor allem im schönen Sachsen anzutreffen – Achtung, Verballhornung!),
Morgenröte,
Mondschein,
Marmeladenschnitte oder
M wie Mama.

Ein Gedanke zu “280/365 M wie Modschegiebschen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s