Zu verschenken - »goldenes« Schaukelpferd aus Eisen

262/365 Zu(m) Verschenken

19.09.2015
»Einem geschenkten Gaul guckt man nicht ins Maul«, so sagt der Volksmund. Und dieser goldene »Schaukelgaul« war heute zum Verschenken zu verschenken, ein leicht angerostetes Schaukelpferd, tolle Deko, vielleicht nicht so toll im Gebrauch als Kinderspielzeug, auf jeden Fall ein Hingucker. Leider kann ich keine Aussage dazu treffen, ob das Pferdchen nach dem Mitnehmen auch tatsächlich verschenkt wird und falls ja, ob sich der damit Beschenkte dann freut oder dem geschenkten Gaul (auch nicht sprichwörtlich) kritisch ins Maul schaut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s