Abendmahl vom Grill - gegrilltes Sommergemüse und knusprige Hähnchenschenkel

234 Von Mahl zu Mahl besser

22.08.2015
Heute ist unser letzter Urlaubstag in der Prignitz, morgen geht es zurück nach Halle. Außerdem wäre meine Oma heute, schnell mal rechnen, 107 Jahre alt geworden. Am letzten Abend muss noch einmal der Grill herhalten. Es gibt »Heehnchenbeenchen« mit dünnen Knoblauchscheiben und Salbeiblättern unter der Haut, gegrilltes Sommergemüse (in einer Marinade aus Olivenöl, Balsamico, Zitronenschale, Oregano, Knoblauch, Salz, Pfeffer und etwas Minze), Aprikosen im Speckmantel und gegrillte Mango mit etwas Minzzucker. Ich bin noch nicht 100 %ig zufrieden. Beim nächsten Ma(h)l können einige Dinge noch besser gemacht werden. Ich freue mich darauf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s