Himbeeren und marokkanische Minze auf schwarzem Untergrund

182/365 Himbeeren zur Halbzeit

1.07.2015
Wann ist Halbzeit, Bergfest in einem 365-Tageprojekt? Ich lege das einfach selbst fest, heute und morgen!
Gestern war ich Himbeeren pflücken, da meine Holde fast süchtig nach diesen köstlichen Früchten ist (keine Diskussion über botanische Besonderheiten). Nachdem ein Großteil bereits in Konfitüren verwandelt oder frisch genossen wurde, habe ich mir ein Paar schöne Exemplare für mein Tagesbild herausgesucht und versucht, sie zur Feier des Tages besonders edel wirken zu lassen. Deshalb wurde das kleine schwarze ausgepackt (schwarze Acrylglasscheibe), damit rot und grün kräftig leuchten können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s